Kapitel 4 – Gemeinsam klappt’s besser – Kooperation fördern


Die IT besitzt einen einzigartigen, wenn nicht gar den besten Überblick über alle Zusammenhänge eines Unternehmens.

Im Gegensatz dazu steht ein meist sehr schlechtes Image der IT. Fachbereiche distanzieren sich immer weiter von der IT. Die IT verspürt diese Abnabelung, während sie gleichzeitig aufgrund gesetzlicher Anforderungen Fachbereiche noch stärker reglementieren sowie Schatten-IT-Systeme einfangen muss. Mit weiteren negativen Auswirkungen
auf das Image.

Doch es gibt einen Weg aus dieser negativen Spirale. Konkrete Handlungsempfehlungen in diesem Kapitel zeigen auf, wie eine IT selbst aktiv werden kann, um von einem „Gegeneinander“ zu einer kooperativen, respektvollen und flexiblen Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zu gelangen. Diese beginnen bei einer verständlicheren Sprache, gehen über die Vermittlung zwischen Fachbereichen bis hin zu einer pro-aktiven internen Darstellung dessen, was IT leisten kann.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis des Fachbuches "Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten".

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0