Kapitel 2 – Erfolgsfaktor Führung – Welche Führungskräfte benötigt die IT?


Die Qualität der Führung entscheidet mehr über die Leistungsfähigkeit einer IT-Abteilung als alle Technik und Know-how der IT-Mitarbeiter zusammen. Dies gilt umso mehr, als sich die IT in einem dramatischen Veränderungsprozess befindet und ihre Existenzberechtigung zu beweisen hat.

Damit stellt sich die Frage: Wer wird eigentlich zur IT-FührungskraftŸ? Die Bedeutung von Führungsfähigkeiten wird meist nicht so hoch angesiedelt wie es sein sollte. Der Preis dafür sind Demotivation und Ineffizienz auf Seiten der (schlecht) geführten Mitarbeiter. Doch es gibt Wege, um die richtigen Mitarbeiter zur FührungskraŸft zu befördern. Dies bedarf sowohl einer veränderten Auswahl als auch einer zusätzlichen Fördermöglichkeit namens Fachkarriere für Personen, die entweder nicht als FührungskraŸft geeignet sind oder kein Interesse daran haben.

Risiken und Fallstricke bei der Beförderung werden ebenso dargestellt wie konkrete Handlungsanweisungen, um die besten Experten auch durch die besten FührungskräŸfte führen zu lassen.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0